<embed src="images/lok.mid" hidden="true">
. Seite Inhaltsangaben

Home | Inhalt »

Software Freeware Programme Logo CAD-DESIGN Browser, Kalender, Notizen Notizblock Versionen Kostenlose Programme, Lernprogramme Lok

 

Freeware

... die mit den bunten Knöpfen. Freeware, vollständige Seite

Design-Software vom Architekten.
Letzte Änderung M/T/J

Kostenlose Software (Programme) ...von Mensch zu Mensch... Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt


Freeware
Terminwecker L
(Linux-Version)

[Kalender + Wecker]
Geändert 2013

Freeware
Browser-Notiz (Notizblock V.3)
[Textprogramm mit Internetbrowser]
Geändert 2011

Freeware
Fensterkopierer
[Kopien vom Bildschirm, Galerie, Diashow, Icon erstellen]
Geändert 2011

Freeware
VB6 Werkstatt-Ecke
[für Programmierer]

Freeware
Terminwecker
[Kalender + Wecker]
Geändert 2011

Freeware
Vokabel-Programm
[Frage-Antwort]

Freeware
Notizblock V.2
[Sehr einfach]

Freeware
Ordnerhomepage
(Bearbeitungshilfe für wissenschaftliche und kreative Arbeiten)
Geändert 2011

Freeware
DiaTipp
(mit Diashow)
Freeware
Begrüßungs-
programm
Freeware
Batch-
Programmierer

(für Topas 5.x CAD)

Freeware
Farbcode
html <> RGB

(Webdesign)
Freeware
Terminkalender
+
Internet-Browser
Geändert 2011
Freeware
Notizblock
(Mini-Textprogramm)
Freeware
A-B_File-Dia
(Datei-Verwaltung, umbenennen)
Info-Schritte

Setup

Versionen, update-info
Kleine
  • Bastelprogramme in DOS:
  • Briefpapierservice (DOS/Tool)
  • Drucken-Kopierer (DOS/Tool)
  • Software für Schule und Studium
    Versionen, update-info

     

    Zur Zeit kostenlos. Haftung ausgeschlossen. Systeme Windows/NT, Linux.

    Freeware ist freie Ware. Diese Programme (Software) sind kostenlos.
    download:
    1. Wohin? "Speichern unter ..."
    2. Entpacken. Die runtergeladene Datei auf ihrem Computer durch Doppelklicken entpacken
    3. Die Datei "Setup" anklicken und der Installation folgen.
    update:
    Gleichnamige Datei ersetzen

     

     

    Software-Tischlerei:
    Software im Holzdesign
    Vorteil:
    Bäume bleiben stehen.

    Was macht ein Software-Tischler?
    Ein Software-Tischler arbeitet mit Software am Tisch.

    Es war einmal eine harte Hardware-Zeit. Und als die Zeit noch härter wurde, überlegte sich ein Tischler, es einmal mit Software zu versuchen. :-)

     

     

     

    Update:

    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt Versionen, update-info
    Ein update ist die Aktualisierung auf eine neuere Version.
    Im Update ist die ausführende Haupt- oder Programmdatei mit der Endung *.exe
    Die ältere Programm-Datei kann umbenannt werden (Programm vorher beenden). Die vorherige Version umbenennen (z.B. Notizblock.exe > Notizblock_alt.exe) und die ''neuere Programmdatei'' in den selben Ordner kopieren. Möglicherweise funktioniert ein Update auch ohne vorherige Hauptinstallation, sofern die benötigten Dateien schon auf ihrem Computer sind oder Zugriffsrechte (Einstellungen) erlaubt sind.

    Die Programme sind im 32bit-System programmiert.


    Info Info-Schritte

    Setup
    Ergänzende Betriebsdateien (Windows)

    Die Programmdatei startet nicht?
    Im Betriebssystem ihres Computers können Kerndateien fehlen, die zum Ausführen der Programme benötigt werden. Mit dem jeweiligen Installationsprogramm werden neben der Programmdatei auch die zusätzlich benötigten Laufzeitdateien installiert. Die Dateien werden in Abhängigkeit zu den eingebauten Programmteilen benötigt.
    Die Programme sammeln und verschicken selbst keine Daten. In den Menü-Leisten der Programme kann unter Hilfe(?) > www.design-cad.de diese Software-Seite direkt geöffnet werden mit dem Standard-Browser. Die eingepackten Programme auswählen, auf ihren Computer speichern, öffnen und die Installation mit der mitgelieferten Datei Setup.exe starten. Danach unter dem Start-Menü unter > Programme nach dem eingetragenen Programm nachsehen.

    Siehe Programmdatei*.exe > Eigenschaften > Kompatibilitätsmodus
    oder
    (Tool ca. 1,0 MB)
    1 vb6.0-kb290887-x86.exe
    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Enthält original VBRun60sp6.exe Service Pack 6 (Win95/98/NT/2000/ME/.../XP)

    Diese Windows-RunTime (enthält alle üblichen Laufzeitdateien für Programme) nur einmal installieren (original MS). VB6-Laufzeitdateien, die in den meisten Programmen verwendet werden, sind im Lieferumfang von Windows (... 6(Vista), 7 und Windows8) und werden unterstützt (siehe Angaben vom Betriebssystem-Hersteller (VB6 Windows Version)).
    Runterladen, entpacken und Datei anklicken.

    Entpacken:
    Die Datei-Namen mit "*_entpacken_.exe" können sie in der Endung einfach umbenennen von .exe in .zip
    Danach die Datei anklicken und mit ihrem Entpackungsprogramm entpacken.


     

    Info-Schritte

    Setup
    Ergänzende Betriebsdateien (Unix-Systeme, Linux)

    Die Programmdatei startet nicht?
    Im Betriebssystem ihres Computers können Dateien fehlen, die zum Ausführen des Programms benötigt werden. "Gambas-Runtime" (Laufzeitdateien) können im Internet als gepackte Datei beim Betriebssystem-Anbieter runtergeladen und installiert werden.
    Mit der Voll-Installation werden neben der Programmdatei alle benötigten Dateien und Einstellungen installiert.
    Update durch erneute Installation
    (Datei "..._entpacken_.deb" speichern, markieren, Maus-Menü: Öffnen mit Software-Center).

     

    Die Programme sind im 32bit-System programmiert.

     

     

    Terminwecker (Linux-Version)


    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt Symbol
    Automatisch erstellte Dateien (mit Feiertagen):
    Kalender 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020

  • deutsch/english
  • Termine in einer Textdatei (*.txt). Bearbeitbar in anderen Textprogrammen.
  • Sonnenaufgang und Sonnenuntergang (regionale Koordinaten)
  • Timer-, Zeitraum Woche, z.B. jeden Dienstag.
  • Timer+, Zeitraum Jahr, z.B. jeden 3 Sonntag im Monat
  • * Jedes Jahr (z.B. Geburtstage...). Automatisch in zusätzliche Datei (*.txt).
  • Einlesen von zusätzlichen Dateien mit Terminen oder Geburtstagen (*.txt).
  • Suche in Termin-Textdatei, alternativ auch andere Textdatei
  • Jahres-Kalender. Eine Seite (*.html) von Januar bis Dezember erstellen.
  • Starten mit Computerstart (Autostart)
  • Für verschiedene Projekte: Projektzähler mit Zeitenliste (geeignet für Tabellenprogramme)
  • Balkendiagramm für Projektzeiten, mit Wochendurchschnitt
  • Handy-Format bis Bildschirm-Format
  • Ampelfarben für die nächsten 3 Tage
  • Auch als kleines Tagebuch geeignet
  • Dateiformat kompatibel zu den Programmen Terminkalender und Terminwecker (Windows-Version)
  • Kompakt-Anzeige. Mini-Fenster.
  • Termin-Meldungen im laufenden Programm sperren (Ein/Aus)
  • Helle Tageszeit - Nachtzeit (nach Längengrad + Breitengrad = Ortsangabe (Atlas)), Horizontaluhr
  • Weckerton (Standard, eigene Musik...).
  • Design Aluminium (Andere Farbe...)
  • Uhr-Design Analog, LCD
  • Stopp-Uhr (Pause, Weiter, +, -)
  • Zähler mit Taste oder Maus +1,-1
  • Menüleiste: Anzahl Tage bis Termin, z.B. +99 oder -Minuszahl bei Überschreitung
  • {bis} Urlaub, Feste, Projekte, Krankentage... Zeiträume
  • Bildschirm-Ausschnitt (Foto)
  • ...

    Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau
    Muster

    Update:
    Die Programmdatei ist ohne Installationsprogramm.
    Die alte Programmdatei ersetzen.
    Die Versions-Nummer ist im Programm unter Menü > ? > Info
    Die Linux-Version ist technisch bedingt anders programmiert als die Windows-Version (verschiedene Betriebssysteme)

    Symbol » Linux-Version (Unix)
    Symbol » Windows-Version
    Symbol » Windows-Version

    Terminwecker (Linux-Version)

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: terminweckerlinux_entpacken_.deb
    Version 2.0.7, 2012-2013, Dateigröße 0,4 MB
    Installation für Unix Betriebssysteme. (Linux Ubuntu u.a. ...)
    Datei speichern, Mausmenü > Mit Software-Center öffnen (Suche: terminwecker)
    Update durch erneute Installation

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: terminwecker.gambas
    Version 2.0.7, Dateigröße 0,7 MB
    Nur Progammdatei (App, Applikation), ohne Installation
    (nach einmaliger Installation oder mit Laufzeitdateien (gambas-Runtime))
    Datei speichern und als Programm ausführen (siehe Eigenschaften, Zugriffsrechte)

    Info-SchritteSetup-Hinweise

    Freeware (kostenlos)

     

    Bezeichnungen: Programm, Software, App, Applikation, Anwendung, Computerprogramm, EDV, Softwarelösung, ...

     

     

     

    Notiz-Browser ¹ (Notizblock V.3)


    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt

    verschiebbares Farbenfenster in Notizblock3

  • Text einfach bunt markieren mit Knöpchen :-)

  • Textprogramm, einfach, viel Design
  • Rohtext schreiben, sammeln. Weiterbearbeitung in großen Textprogrammen möglich.
  • [F1] = Kopieren, [F2] = Einfügen, [F3] = Quellenangabe, einfach Tastenfolge drücken 1, 2, 3
  • Haus-, Schul-, Magister-, Dissertations- u.a. Arbeiten.
    Internet-Browser
  • Internet-Browser*¹ und Zwischenraum auf einer Seite.
  • Internetsperre im Programm (Browser). Der Zugang ins Internet wird mit einem Ein/Aus-Schalter gesperrt.
  • Adresspfad sichern im Browser (www.muster.de ohne autom. Umleitung, Werbung...) mit Ein/Aus-Schalter
  • Sicherheits-Einstellungen im Betriebssystem wie im IE-Browser (Windows).
  • Lesezeichen (Favoriten, Link, URL, gemerkte Internetadressen). Gespeicherte Favoriten können direkt ohne Umstellungen eingelesen werden wie unter Datei > Öffnen.
  • Internet-Seite "Speichern unter..."
  • Textdatei (*.rtf;*.txt). Standardformat RichTextFormat RTF. Mit Textformatierungen und Bilder.
  • Text und Bilder verschieben von Anwendung zu Anwendung. Kopieren und Einfügen, Copy & Paste. Zusätzliche Auswahl aus Zwischenablage.
  • Standarddatei. Ausgewählte Startdatei mit jedem Programmstart autom. öffnen. Schnellstart.
  • Ordner und Dateien merken. Die Merk-Listen sind löschbar, Einzeleinträge auch unter Einstellungen.
  • Zweitfenster mit Sammel-Liste früher geöffneter Dateien. Symbole Gelesen, Fragezeichen.... Dateien suchen bei verlorenem Verzeichnis, Eintrag ersetzen
  • Zweitfenster als Leseraum
  • Zweitfenster als [Zwischenraum] (Zwischenspeicher, Randnotizen). Ein/Ausblenden. Höhe verschiebbar.
  • Undo-Absätze. Der zuletzt bearbeitete Absatz (Cursorposition) wird autom. abgespeichert. Undo-Seite 0 bis 20 und mehr Absätze, Undo-Zahl einstellbar und unbegrenzt.
  • Adresszeile mit Symbol (Datei vorhanden oder Fragezeichen, Ordner öffnen)
  • Adresszeile für lange Verzeichnisnamen c:\Ordner\...\Datei.rtf ausklappbar.
  • Liste mit den zuletzt geöffneten Dateien aus der Adresszeile ausrollen.
  • Dateinamen in Adressliste direkt eintippen oder einfügen, prüfen, ändern oder Wiederherstellen (reparieren).
  • Kleine Randpfeile als Ein-/Ausschalter für Symbolleiste, Reiter, Zwischenraum, Einfüge-Seite, untere Speicherleiste...
  • Zitatschrift [Z] einstellbar
  • Schrift: Fett, Farbe, Kursiv, Linksbündig, Punkte vor Zeilen (Unterpunkte)...
  • Standardschrift [S] einstellbar
  • Bunte Farbauswahl auf Knopfdruck für Text-Markierungen. Die Farbschalter können neu belegt werden.
  • Text markieren und an Schriftformat anpassen (Markierung anpassen nach links oder rechts)
  • Schriftformate kopieren und in markierten Text ohne Zeichen einfügen (übertragen werden nur Formate wie Fett, Farbe usw.)
  • Text markieren und "Anführungsstriche" hinzufügen oder entfernen
  • Markierten Text umstellen in GROSSSCHREIBUNG oder kleinschreibung
  • Markierten Text auf doppelte Absätze untersuchen, färben oder entfernen.
  • Quellenangabe Einfügen ("Quelle: ..." bis 40 Vorgaben, Speicherplätze)
  • Zeitstempel Einfügen (Vorgabe, Beispieleinstellung Fr 01.01.09 12:00)
  • Symbolleiste, Reiter, untere Speicherleiste, Zweitfenster... Ein/Ausblenden.
  • Symbolleiste Ein-/Ausschalten, mit und ohne Symboltext, Reihenfolge der Symbole veränderbar. Icon-Größe von klein bis groß einstellbar (Beispiele: 20x20, 32x32, 40x60 Pixel...).
  • Ansicht reduzierbar auf Menüleiste und Textfeld (viel Textfeld, wenig Schalter).
  • Programm-Einstellungen in eine Datei speichern. Verschiedene und gespeicherte Einstellungen aus einer Datei einlesen.
  • Zwischenablage mit RTF-Text, Nur-Text oder Nur-Bild einsehen. Eine Auswahl-Kopie aus der Zwischenablage ist möglich.
  • Fensterposition speichern
  • Einfügen mit einstellbarem Filter
  • Einfügen ohne Bilder
  • Verknüpfungen erstellen. Ein Mausklick auf das Symbol startet die Datei (Ordner, Bildschirm...)
  • Design ändern: Grau Standard, Grau Alu 3D, Gelb, Rosa, Blau, Jeans, Holzhell, Holzrahmen, Tabete Blau, Tabete Ton, Bunt, Aluminium, Anderes Hintergrundbild..., Flach: Rosa, Karamell, Gelb, Grün, Aquablau, Babyblau, Babyrosa, Tagesguckblau, Andere Farbe...(eigene Farbauswahl)
  • Ordner-Album, Ordner-Diaschau, Zoom-Bewegungen, sanfte Bild-Übergänge, Vorschau oder Vollbild, Diaschau001*.html erstellen mit Text+Farbe und Bildgröße, (Die Dateien können kopiert und unabhängig vom Programm gestartet werden) hier... Diaschau-Beispiel
  • Album (Webseiten *.html), Seiteneinstellungen, Anzahl Bilder pro Seite, Rahmen-Größe, Albumseiten kopierbar in beliebige Ordner (relativer Pfad)
  • AB-Kopierer, Dateien filtern, umbenennen und kopieren von Ordner A nach Ordner B
  • AB-Kopierer, Filtermerker, Suche, Neu-Vergleiche
  • Ordner-Dateien-Suche

    Einfache Tasten-Schalter.
    verschiebbares Farbenfenster in Notizblock3

    Ein Programm, verschiedene Design-Beispiele:
    Vorschau. Oben Internet, unten Notizblock. Kopieren, Einfügen und Quellangaben auf Knopfdruck mit F1, F2, F3 Vorschau. Oben Internet, unten Notizblock. Kopieren, Einfügen und Quellangaben auf Knopfdruck mit F1, F2, F3 Vorschau. Oben Internet, unten Notizblock. Kopieren, Einfügen und Quellangaben auf Knopfdruck mit F1, F2, F3 Vorschau »Einfügen« Vorschau. Oben Internet, unten Notizblock. Kopieren, Einfügen und Quellangaben auf Knopfdruck mit F1, F2, F3 Vorschau. Oben Internet, unten Notizblock. Kopieren, Einfügen und Quellangaben auf Knopfdruck mit F1, F2, F3 Vorschau. Oben Internet, unten Notizblock. Kopieren, Einfügen und Quellangaben auf Knopfdruck mit F1, F2, F3 Vorschau. Oben Internet, unten Notizblock. Kopieren, Einfügen und Quellangaben auf Knopfdruck mit F1, F2, F3 Vorschau Einstellungen VVorschau Einstellungen Vorschau. Oben Internet, unten Notizblock. Kopieren, Einfügen und Quellangaben auf Knopfdruck mit F1, F2, F3 Vorschau. Oben Internet, unten Notizblock. Kopieren, Einfügen und Quellangaben auf Knopfdruck mit F1, F2, F3 Vorschau. Oben Internet, unten Notizblock. Kopieren, Einfügen und Quellangaben auf Knopfdruck mit F1, F2, F3 Vorschau. Oben Internet, unten Notizblock. Kopieren, Einfügen und Quellangaben auf Knopfdruck mit F1, F2, F3 Vorschau Einstellungen Vorschau Einstellungen Vorschau Filter Vorschau Kopierer Vorschau Kopierer Vorschau Kopierer Vorschau Kopierer Vorschau Kopierer Vorschau Kopierer Vorschau Kopierer Vorschau Album Vorschau Diaschau erstellen Vorschau Dia Vorschau Suche

    Update:
    Die Programmdatei ist ohne Installationsprogramm.
    Die alte Programmdatei ersetzen.
    Die Versions-Nummer ist im Programm unter Menü > ? > Info. Alternative: Die Datei im Ordner markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften = Versionsnummer.

    Notiz-Browser (Notizblock V.3)

    Textprogramm mit Internetbrowser

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: notizblock3_entpacken_.zip
    Version 3.1.0.1346, 2006-2011, Dateigröße 10,2 MB
    Installation für Windows (ab Win6 Vista)
    Datei speichern, im PC entpacken, Setup.exe ausführen...

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: notizblock3_datei_entpacken_.zip
    Version 3.1.0.1346, Dateigröße 2,3 MB (entpackt 11,5 MB)
    Nur Progammdatei (Update), auch ohne Installation lauffähig
    Datei speichern, alte Programmdatei ersetzen

    Info-SchritteSetup-Hinweise

    Freeware (kostenlos)

     

    Mit dem Browser-Programm im Internet ''blättern'' von Seite zu Seite.
    *¹ Notizblock mit Browser:
    Notiz-Browser (Notizblock V.3), Browser-Notiz 27.03.2010
    Browser, vom englischen Wort "browse" = blättern, schmökern. Der Browser ist ein besonderes Textprogramm zum "umblättern" in meist fernen Internetdateien. Das Umblättern von einer Internetseite zur anderen wird sportlich verglichen mit dem "Surfen" auf einer Welle zur nächsten Welle, von Seite zur Seite, also eine sportliche Sitzung für bodenständige Leser am Ufer.
    Ein Browser ist ein Programm, oder wie hier in Notizblock3 ein Teil des Programms (Software). Das Programm kann einen schon bestehenden Internetanschluß nutzen und die Daten am Bildschirm sichtbar machen. Eine Internetverbindung (Hardware, Gerät) muß unabhängig von Notizblock3 (Software, Programm) funktionsfähig sein, damit der Browser (Software) die gewünschte Internetseiten (online=eingeschaltet) zwischen Sender und Empfänger lesen und anzeigen kann. Die Internetseiten werden mit einer Internetaddresse wie z.B. www.muster-name.de "angerufen" und das Browser-Programm zeigt die angefragten Seiten aus dem Internet (Homepage, www.adresse.de). Auf diesem Wege gelangen Daten auf ihren Computer (in einem Cache-Ordner), die als Dateien (Endungen: .html, .doc, ...) geladen und mit dem Programm (Software) sichtbar angezeigt werden. Nebenbei: Auch Bilder sind Textdateien mit Buchstabensalat, die erkannt und entsprechend umgesetzt werden.
    Werden Programme, Videos und Musik-Dateien auf den eigenen Computer kopiert, so wird dies als "runterladen" (englisch = download) bezeichnet, aber eigentlich wird alles runtergeladen was man auf der Internetseite sieht. Die Dateien zur Darstellung der Internetseiten werden automatisch durch Aufruf bzw. Anklicken einer Adresse (Link, Vernetzung) runtergeladen. Weitere Dateien können zusätzlich durch gezieltes Anklicken runtergeladen werden in private Ordner.
    • Ein Text-Programm öffnet gewöhnlich eine Datei vom Computer,
    • ein Browser-Programm öffnet gewöhnlich eine Datei von einem anderen Computer im Netz (Internet).

    Im Browser-Programm unter Menü "Code" ist der Ladevorgang und "Quelltext" hinter der geladenen Internetseite einsehbar. In einer Datei können Makros (Skripte) oder andere ausführbare Daten sein, die auch von seriösen Seiten angeboten werden. Wenn kleine Programme oder ausführbare Teile (Skripte) vorsätzlich programmiert und untergeschobenen werden zum Schaden anderer Benutzer, so spricht man von Viren. Viren sind keine ungewollten Fehler, sondern vorsätzlich programmierte "Fehler". Anders als biologische Viren sind diese Viren von Menschen programmiert, deren Folgen gewollt oder ungewollt sind. Sicherheitseinstellungen versuchen auf mögliche Gefahrenzonen und Teile aufmerksam zu machen oder zu verhindern. Ausführbare Makros (Skripte) in Dateien können vom Anbieter oder auch vom Benutzer sein, die im entsprechenden Programm erwünscht sind (Beispiel Textprogramm mit Brief und Makros).
    Im Browser sind verschiedene Sicherheitseinstellungen.
    Zusätzlich sind "Knöpfe" als Ein/Ausschalter vorhanden für Sperren gegen ungewollten Verbindungsaufbau oder ungewollte Adress-Umleitungen (auch bei seriösen Adressen). Die Sperre gegen ungewollte Adressumleitungen ist empfehlenswert, wenn bevorzugt Seiten mit Fach-Informationen und Nachrichten gelesen werden.
    Im wesentlichen Unterschied zum Textprogramm holt das Browser-Programm gewöhnlich die Datei aus dem Internet bzw. Netz. Zunehmend wird beim fernen Computer (Server) wie auf dem eigenen Computer gelesen, geschrieben und öffentlich zugänglich gemacht.
    • Ein Text-Programm öffnet eine Datei und lädt vom Original eine Kopie ins Programm zur Weiterbearbeitung und schreibt zurück in die Original-Datei auf den eigenen Computer (*.txt, *.doc, ...). Datei "Öffnen", bearbeiten und "Speichern".
    • Ein Browser-Programm öffnet eine Kopie von einer Datei (*.html, ..., Text, Bild, Video...), die auf einem anderen Computer (Server) gespeichert ist (Netzwerk, Internet). Die Verbindung wird gewöhnlich hergestellt über eine Telefonverbindung, die zu dem Server im Unternehmen mit vielen Festplatten und den Dateien/Internetseiten darauf führt.

    Die fernen Dateien können über die Verbindung auch als größere Datei-Kopien auf den eigenen Computer runtergeladen werden (download, speichern), um sie später zu entpacken (z.B. komprimierte Datei.zip) oder um mit der Datei ein Programm zu installieren.

     

     

     

    Kopierfenster


    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt Programm-Fenster
  • Bildschirmfläche hinter dem Kopierfenster kopieren.
  • Kopierfläche erkennbar schraffiert, mit Mausklick ausblendbar.
  • Kopierfenster verschieben, vergrößern
  • kopieren, verkleinern und wieder in eine Anwendung einfügen
  • auch Bilder aus der Zwischenablage einfügbar
  • Farben mit Pipette ermitteln
  • Bearbeiten: Lupe, Zoom, Skalieren, Ausschnitt von der Kopie kopieren
  • Galerie. Kopierte Bilder werden autom. gespeichert. Anzahl unbegrenzt.
  • Löschen in der Galerie durch Anklicken (erst markieren, dann löschen)
  • Bilder in der Galerie kopierbar für Anwendungen.
  • Diashow-Fenster *.bmp;*.jpg;*.jpg u.a., Datumauswahl mit Eingabe. Orginalgröße oder Bildgröße = Diashow-Fensterformat.
  • Bildwechsel mit Tastatur oder autom. Zeitabstand in Sekunden.
  • Diashow-Fenster mit ausgewähltem Ordner
  • Album erstellen (*.html) für beliebige Browser-Programme.
  • Ordner-Album, Ordner-Diaschau, Zoom-Bewegungen, sanfte Bild-Übergänge, Vorschau oder Vollbild, Diaschau001*.html erstellen mit Text+Farbe und Bildgröße, (Die Dateien können kopiert und unabhängig vom Programm gestartet werden)
  • Album, Diashow, Vorschau oder Vollbild, Diaschau001*.html erstellen mit Text+Farbe und Bildgröße, (Die Dateien können kopiert und unabhängig vom Programm gestartet werden) hier... Diaschau-Beispiel
  • Album (Webseiten *.html), Seiteneinstellungen, Anzahl Bilder pro Seite, Rahmen-Größe, Albumseiten kopierbar in beliebige Ordner (relativer Pfad)
  • AB-Kopierer, Dateien filtern, umbenennen und kopieren von Ordner A nach Ordner B
  • AB-Kopierer, Filtermerker, Suche, Neu-Vergleiche
  • Ordner-Dateien-Suche
  • Icon erstellen (transparente Symbol-Bilder). Durchsichtige Bitmap (*.bmp).

    Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Kopierer Vorschau Kopierer Vorschau Kopierer Vorschau Dia Vorschau Dia

    Update:
    Die Programmdatei ist ohne Installationsprogramm.
    Die alte Programmdatei ersetzen.
    Die Versions-Nummer ist im Programm unter Menü > ? > Info. Alternative: Die Datei im Ordner markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften = Versionsnummer.

    Kopierfenster

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: kopierfenster_entpacken_.zip
    Version 1.0.0.225, 2004, 2010-2011, Dateigröße 7,5 MB
    Installation für Windows (ab Win6 Vista)
    Datei speichern, im PC entpacken, Setup.exe ausführen...

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: kopierfenster_datei_entpacken_.zip
    Version 1.0.0.225, Dateigröße 0,9 MB (entpackt 7,3 MB)
    Nur Progammdatei (Update), auch ohne Installation lauffähig
    Datei speichern, alte Programmdatei ersetzen

    Info-SchritteSetup-Hinweise

    Freeware (kostenlos)

     

     

    Terminwecker V.2


    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt Symbol
    Automatisch erstellte Dateien (mit Feiertagen):
    Kalender 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020

  • Termine in einer Textdatei (*.txt). Bearbeitbar in anderen Textprogrammen.
  • Sonnenaufgang und Sonnenuntergang (Astrodaten Sonne, Mond, Jahreszeiten, Feiertage)
  • Timer-, Zeitraum Woche, z.B. jeden Di.
  • Timer+, Zeitraum Jahr, z.B. jeden 3 So im Monat
  • * Jedes Jahr (z.B. Geburtstage...). Automatisch in zusätzliche Datei (*.txt).
  • Einlesen von zusätzlichen Dateien mit Terminen oder Geburtstagen (*.txt).
  • Suche in Termin-Textdatei, alternativ auch andere Textdatei
  • Los. Wort. Zufallszeile aus Textdatei (z.B. Bibel, Gedichte, Termindatei...)
  • Jahres-Kalender. Eine Seite (*.html) von Januar bis Dezember erstellen. Farben und Format änderbar (Monate vertikal/horizontal)
  • Umschaltbar in unsichtbarem Hintergrundbetrieb mit Symbol neben der Uhr in der unteren Taskleiste.
  • Starten mit Computerstart (Autostart)
  • Stundenzähler mit Meldung
  • Für verschiedene Projekte: Projektzähler mit Zeitenliste (geeignet für Tabellenprogramme)
  • Durchschnitt der Projektzeiten in Tag, Woche, Monat.
  • Handy-Format bis Bildschirm-Format
  • Ampelfarben für die nächsten 3 Tage
  • Anzeigefelder für 1 bis 7 Tage.
  • Auch als Tagebuch geeignet
  • Kompatibel: Terminkalender und Terminwecker V.2 beschreiben und lesen standardmäßig dieselbe Termindatei
  • Kompakt-Anzeige. Eingerolltes Mini-Fenster.
  • Termin-Meldungen im laufenden Programm sperren (Ein/Aus)
  • Helle Tageszeit - Nachtzeit (nach Längengrad + Breitengrad = Ortsangabe (Atlas)), Horizontaluhr
  • Design (Gelb, Bunt, Holz, Aluminium..., Anderes Hintergrundbild..., Andere Farbe...)
  • Menüleiste: Anzahl Tage bis Termin, z.B. +99 oder -Minuszahl bei Überschreitung
  • ...

    Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau
    Muster

    Update:
    Die Programmdatei ist ohne Installationsprogramm.
    Die alte Programmdatei ersetzen.
    Die Versions-Nummer ist im Programm unter Menü > ? > Info. Alternative: Die Datei im Ordner markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften = Versionsnummer.

    Symbol » Linux-Version (Unix)
    Symbol » Tipp: Parallel oder alternativ Terminwecker V.2
    Symbol » Tipp: Parallel oder alternativ Terminkalender + Terminwecker V.1

    Terminwecker

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: terminwecker_entpacken_.zip
    Version 2.0.0.256, 2005-2011, Dateigröße 5,6MB (ab 2009 im Internet)
    Installation für Windows (ab Win6 Vista)
    Datei speichern, im PC entpacken, Setup.exe ausführen...

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: terminwecker_datei_entpacken_.zip
    Version 2.0.0.256, Dateigröße 1,6 MB (entpackt 5,2 MB)
    Nur Progammdatei (Update), auch ohne Installation lauffähig
    Datei speichern, alte Programmdatei ersetzen

    Info-SchritteSetup-Hinweise

    Freeware (kostenlos)

     

     

    Vokabel Lernprogramm


    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt
  • Eigene Textdateien mit Vokabeln erstellen
  • Fremdsprache - Übersetzung, A - B, Land - Hauptstadt, Fachwort - Erklärung, Teilwort - Ganzwort
  • Sprachumkehrung A > B, B > A
  • Für Sprache, Fachwörter, Medizin, Geschichte, Erdkunde, Ver-v-oll-stä-ndigung usw.
  • 1+1 = 2 Mathematik, Formelaufgaben, Grundbeispiele: Das kleine Einmaleins(*), Teilen(:), Addieren(+), Subtrahieren(-), Wurzel(V), ABC(abc)
  • Hauptstadt von Norwegen = Oslo
  • Der Wal ist ein Fisch oder ein Säugetier? = Säugetier
  • Worte oder Sätze wie in einem Textprogramm eingeben, ändern, lernen
  • Textdatei (*.txt), (bearbeitbar in einem externen Textprogramm)
  • Notenskala, Statistik, Zeiten
  • Noten 1-6. Die Vokabelnote wird bei 6 richtigen Eingaben auf die höchste Stufe 0 gesetzt und nicht mehr angezeigt. Wenn alle Vokabeln auf 0 gesetzt sind, wurde die Liste erfolgreich gelernt. Die Lernzeit wird notiert.
  • Datei umbenennen
  • HTML-Seite erstellen, ausdrucken, Spiegelkante mittig (Faltkante, vorne Vokabeln, hinten Übersetzungen)
  • Sonderzeichen (West-Europa, å, ñ, ...)
  • Eingabehilfe für Tastatur oder Maus
  • A = A. Vorgaben wiederholen.
  • Drucken (alle oder markierte Zeilen)
  • Fenster-Design: Standard, 3D: Grau, Gelb, Holz, Holzrahmen, Terrakotta, Tapete, Rot, Tanne, Violett, Aluminium, Andere...(eigene Bilder). Flach: Weiß, Rosa, Karamell, Gelb, Grün, Aquablau, Babyblau, Babyrosa, Tagesguckblau, Andere...(eigene Farbauswahl)
  • Beispiellisten für Sprache und Mathe. Einmaleins, Quardratwurzelrechnung, -Minus+Plus-Rechnung, addieren, subtrahieren, dividieren, multiplizieren. Autom. erstellte Beispieldateien mit Zahlen bis ca. 100.
  • Die Dateien können in Tabellenprogrammen und Textprogrammen gelesen und bearbeitet werden. Spaltentrennungen (TAB, Komma usw.) und Dateiformat (Nur-Text*.txt,*.csv usw.) beachten.

    Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau

    Update:
    Die Programmdatei ist ohne Installationsprogramm.
    Die alte Programmdatei ersetzen.
    Die Versions-Nummer ist im Programm unter Menü > ? > Info. Alternative: Die Datei im Ordner markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften = Versionsnummer.

    Vokabel Lernprogramm

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: vokabeltrainer_entpacken_.zip
    Version 1.0.0.41, 2006-2007, Dateigröße 4,4 MB
    Installation für Windows (ab Win6 Vista)
    Datei speichern, im PC entpacken, Setup.exe ausführen...

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: vokabeltrainer_datei_entpacken_.zip
    Version 1.0.0.41, Dateigröße 2,2 MB (entpackt 7,2 MB)
    Nur Progammdatei (Update), auch ohne Installation lauffähig
    Datei speichern, alte Programmdatei ersetzen

    Info-SchritteSetup-Hinweise

    Freeware (kostenlos)

     

     

     

    Notizblock V.2


    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt
  • Einfach
  • Schalter: Text, Speichern, Beenden.
  • Textdatei (*.rtf)
  • Text und Bilder verschieben von Anwendung zu Anwendung.
  • Standarddatei festlegen
  • Drucken (auch als Fenster-Bild)
  • Design: Gelb, Rosa, Grau, Blau, Grün, Rot, Tanne, Holz, Marmor, Ocker, Aquarell, Tapete Ton, Tapete Blau, Tapete Grün, Aluminium, Anderes Hintergrundbild..., Flach: Weiß, Rosa, Karamell, Gelb, Grün, Aquablau, Babyblau, Babyrosa, Tagesguckblau, Andere Farbe...(eigene Farbauswahl)

    Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau

    Update:
    Die Programmdatei ist ohne Installationsprogramm.
    Die alte Programmdatei ersetzen.
    Die Versions-Nummer ist im Programm unter Menü > ? > Info. Alternative: Die Datei im Ordner markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften = Versionsnummer.

    Notizblock V.2

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: notizblock2_entpacken_.exe
    Version 2.0.72, 2004, Dateigröße 4,3 MB
    Installation für Windows (ab Win98 (1998))
    Datei speichern, im PC entpacken, Setup.exe ausführen...
    Entpacken (.exe): Im aktuellen Ordner wird ein Unterordner angelegt ... » Ordner Notizblock2_Setup

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: notizblock2.exe
    Version 2.0.72, Dateigröße 5,5 MB
    Nur Progammdatei (Update), auch ohne Installation lauffähig
    Datei speichern, alte Programmdatei ersetzen

    Info-SchritteSetup-Hinweise

    Freeware (kostenlos)

     

     

     

    Ordnerhomepage


    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt Programm-Fenster Ordnerhomepage = Bearbeitung im Ordner

    Dieses Programm ist für Benutzer mit verschiedenen und kreativen Programmen.
    Ordnerhomepage hilft bei der zentralen Weiterbearbeitung von Dateien:
    Filtern, Merken, Umbenennen, Album, Öffnen.

  • Bearbeitungshilfe für Forschung und Entwicklung mit mehreren Programmen
  • Menü-Leiste mit Programm-Symbolen (gemerkte Pogramme)
  • Filter *.txt;*.bmp usw.
  • Diashow aus geöffnetem Ordner, mit Filter (Datum, Dateiformat usw.), wie ein Recorder, Bildgröße veränderbar x
  • Häufig benutzte Ordner, Dateien, Programme und Filter merken. x
  • PC-Suche mit Filter x
  • Kopieren nach... in vorgemerkten Ordner
  • Lange Dateinamen im Textfeld leicht umbenennen x
  • Suchen
  • « Rückwärts und Vorwärts » (Ordner/Datei)
  • Ordner-Umgebung, System-Ordner
  • Auswahl: alle Dateien auswählen oder Datei(en), Filter benutzen oder beides
  • Löschen: Datei(en) oder die GANZE Filter-Liste
  • Öffnen-Liste von Rang 3 bis 20
  • Inhaltsangabe mit Filter-Dateien speichern als Ordnerhomepage. Mit Überschrift und Fußnote (*.html).
  • Album mit Filter-Dateien
  • Ordnerhomepage und Album speichern unter ...*.html
  • Datei-Verknüpfungen im Ordner oder Bildschirm erstellen
  • Bildschirm-Kopierer (inkl. Programm) x
  • "Album speichern unter..." mit relativem Pfad, auch geeignet für externe Speicher wie DVD usw. Die Datei Anfang-Ordnerhomepage001.html kann verschoben oder kopiert werden zusammen mit den anderen Dateien im "selben Ordner" (bes. Bilder).
  • Album, Diashow, Vorschau oder Vollbild, Diaschau001*.html erstellen mit Text+Farbe und Bildgröße, (Die Dateien können kopiert und unabhängig vom Programm gestartet werden)
  • Album, Diashow, Vorschau oder Vollbild, Diaschau001*.html erstellen mit Text+Farbe und Bildgröße, (Die Dateien können kopiert und unabhängig vom Programm gestartet werden) hier... Diaschau-Beispiel
  • Album (Webseiten *.html), Seiteneinstellungen, Anzahl Bilder pro Seite, Rahmen-Größe, Albumseiten kopierbar in beliebige Ordner (relativer Pfad)
  • AB-Kopierer, Dateien filtern, umbenennen und kopieren von Ordner A nach Ordner B
  • AB-Kopierer, Filtermerker, Suche, Neu-Vergleiche
  • Ordner-Dateien-Suche

    Die PC-Suche im Programm:
    Alle verfügbaren Dateien in den Laufwerken des Computers werden von der PC-Suche gesucht. Der Benutzer startet in zeitlichen Abständen die PC-Suche selbst. Die Such-Ergebnisse werden automatisch mit vollem Verzeichnis "c:\Ordner\Datei.txt" aufgelistet und in einer Text-Datei gespeichert. In dieser Index-Liste können Ordner und Dateien schneller gesucht werden. Die Liste kann in einem Textprogramm eingesehen und bearbeitet werden.

    Erstellte internetfähige HTML-Seiten sind unabhängig vom Programm nutzbar.

    Design-Beispiele:

    Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Kopierfenster Vorschau Kopierfenster Vorschau Kopierfenster Vorschau Kopierfenster Vorschau Kopierfenster Vorschau Kopierer Vorschau Kopierer Vorschau Kopierer Vorschau Kopierer Vorschau Kopierer Vorschau Album Vorschau Diaschau erstellen Vorschau Dia Vorschau Suche

  • Fenster-Design: Standard, 3D: Grau, Gelb, Holz, Holzrahmen, Terrakotta, Tapete, Rot, Tanne, Violett, Aluminium, Andere...(eigene Bilder). Flach: Weiß, Rosa, Karamell, Gelb, Grün, Aquablau, Babyblau, Babyrosa, Tagesguckblau, Andere...(eigene Farbauswahl)

    Update:
    Die Programmdatei ist ohne Installationsprogramm.
    Die alte Programmdatei ersetzen.
    Die Versions-Nummer ist im Programm unter Menü > ? > Info. Alternative: Die Datei im Ordner markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften = Versionsnummer.

    Ordnerhomepage

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: ordnerhomepage_entpacken_.zip
    Version 1.0.0.574, 2005-2006, 2011, Dateigröße 11,5 MB
    Installation für Windows (ab Win6 Vista)
    Datei speichern, öffnen, Setup.exe ausführen...

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: ordnerhomepage_datei_entpacken.zip
    Version 1.0.0.574, Dateigröße 3,8 MB (entpackt 17,5 MB)
    Nur Progammdatei (Update), auch ohne Installation lauffähig
    Datei speichern, alte Programmdatei ersetzen

    Info-SchritteSetup-Hinweise

    Freeware (kostenlos)

     

     

     

    DiaTipp


    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt
  • Begrüßungsprogramm + Diashow        (nur Ordner öffnen)
  • WortTipp + DiaTipp
  • inkl. einfachen Internetbrowser
  • inkl. Fenster-Design: Monitor, Bilderrahmen, Post, Klassisch ...
  • Fensterrahmen: Gelb, Grau, Grün, Rot, Blau, Mint, Rosa, Flach, Holz.
  • Fenstergröße: 4 x 3, 16 x 9, beliebig
  • Ergänzung zur Digitalkamera
  • Album und Diashow automatisch erstellen.
  • Ein angelegter Ordner ist komplett kopierbar.
  • Internetfähige HTML-Seiten, unabhängig vom Programm.

    Beispiel:
    Auf CD kopieren, verschenken oder mitnehmen und bei Freunden ansehen.

    Vorschau Vorschau Vorschau
    Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau

    Installation mit Setup (Win98). (4,4 MB)
    Programmdatei ohne Installation. (1,3 MB)
    Beilage im Programm entpacken. (3,7 MB)

    (Programmdatei und Beilage im selben Ordner speichern!)

    Update:
    Die Programmdatei ist ohne Installationsprogramm.
    Die alte Programmdatei ersetzen.
    Die Versions-Nummer ist im Programm unter Menü > ? > Info. Alternative: Die Datei im Ordner markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften = Versionsnummer.

    DiaTipp

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: diatipp_entpacken_.exe
    V. 2.1.162, 2002-2003, Dateigröße 4,5 MB
    Installation für Windows (ab Win98 (1998))
    Datei speichern, im PC entpacken, Setup.exe ausführen...
    Entpacken (.exe): Im aktuellen Ordner wird ein Unterordner angelegt ... » Ordner DiaTipp_Setup

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: diatipp_entpacken_.exe
    Version 2.1.185, Dateigröße 1,3 MB
    Nur Progammdatei (Update), auch ohne Installation lauffähig
    Datei speichern, alte Programmdatei ersetzen

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: diatipp_beilage_entpacken_.exe
    Dateigröße 3,7 MB
    Beilage
    Datei in den Ordner der Programmdatei speichern, im Programm unter Menü öffnen...

    Info-SchritteSetup-Hinweise

    Freeware (kostenlos)

     

     

    Begrüßungsprogramm


    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt
  • Deutsch / German
  • Grußkarte auch für E-Mail (über Zwischenablage) x
  • Symbol in Desktop oder Autostart (startet mit jedem Einschalten des Computers)
  • Zufallslose
  • Bearbeitung in externen Textprogrammen
  • Beilage: Bibelworte [LU12], Luthers hervorgehobene Worte aus dem Römerbrief
  • Formate: Nur-Text (*.txt), RTF-Text (*.rtf) und HTML-Text (*.htm;*.html), Zoom
  • HTML-Briefpapiere, Bildübergänge, Musik
  • Eigene farbige Texte, Fotos und Briefpapiere möglich
    Haftung ausgeschlossen.

    Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau

    Installation mit Setup (Win98). (3,4 MB)
    Programmdatei ohne Installation. (0,1 MB)
    Beilage im Programm entpacken. (1,0 MB)

    (Programmdatei und Beilage im selben Ordner speichern)

    Update:
    Die Programmdatei ist ohne Installationsprogramm.
    Die alte Programmdatei ersetzen.
    Die Versions-Nummer ist im Programm unter Menü > ? > Info. Alternative: Die Datei im Ordner markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften = Versionsnummer.

    Begrüßungsprogramm

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: begruessungsprogramm_entpacken_.exe
    Version 1.1.35, 2002, Dateigröße 3,4 MB
    Installation für Windows (ab Win98 (1998))
    Datei speichern, im PC entpacken, Setup.exe ausführen...

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: begruessungsprogramm_entpacken_.exe
    Version 1.1.35, Dateigröße 0,1 MB
    Nur Progammdatei (Update), auch ohne Installation lauffähig
    Datei speichern, alte Programmdatei ersetzen
    Entpacken (.exe): Im aktuellen Ordner wird ein Unterordner angelegt ... » Ordner Begruessungsprogramm_Setup

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: begruessungsprogramm_beilage_entpacken_.exe
    Dateigröße 1,0 MB
    Beilage
    Datei in den Ordner der Programmdatei speichern, im Programm unter Menü öffnen...

    Info-SchritteSetup-Hinweise

    Freeware (kostenlos)

     

     

    Batch-Programmierer für Topas 5.x


    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt
  • Deutsch / German
  • für CAD-Programm Topas 5.x (CrystalGraphics), unter DOS
  • CAD-Modelle im Format *.mdl (models)
  • erstellt die Batch autom. für viele markierte MDL-Dateien, unter Windows
  • Optionen einstellbar, z.B. Auflösung 800x600, 30x30, Symbol oder Postergröße, usw.
  • fertige Batch-Datei im Topas-Programm starten

    Vorschau

    Update:
    Die Programmdatei ist ohne Installationsprogramm.
    Die alte Programmdatei ersetzen.
    Die Versions-Nummer ist im Programm unter Menü > ? > Info. Alternative: Die Datei im Ordner markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften = Versionsnummer.

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: batch_programmierer_entpacken_.exe
    Version 1.0.23, 2002-2004, Dateigröße 3,0 MB
    Installation für Windows (ab Win98 (1998))
    Datei speichern, im PC entpacken, Setup.exe ausführen...
    Entpacken (.exe): Im aktuellen Ordner wird ein Unterordner angelegt ... » Ordner Batch_Programmierer_Setup

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: batch_programmierer.exe
    Version 1.0.23, Dateigröße 0,1 MB
    Nur Progammdatei (Update), auch ohne Installation lauffähig
    Datei speichern, alte Programmdatei ersetzen

    Info-SchritteSetup-Hinweise

    Freeware (kostenlos)

     

     

    Farbcode    html <> RGB


    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt
  • Deutsch / German
  • Farbwähler, Farbjustierung, Feineinstellung
  • Farbkodierer und Dekodierer
  • Farben in Zahlen
  • Hexadezimalzahl in RGB-Zahl und umgekehrt
  • Für die Farbanpassung in Webdesign und Bildbearbeitung
  • Über Zwischenablage rein und raus
  • Vorhandene Farbcodes einlesen und etwas korrigieren
  • Beispiel Gelb:        RGB = 255,255,0    <>    Hexadezimal = FFFF00
  • Bilder einfügen
  • Textbeispiel und Textfarbe (Textposition beweglich)
  • Listen von Farben (+ Zufallsfarben)
  • Farbpicker, Pipette, Farbtöpfe nach Bildfarben, Bildtöpfe, Collagen, Zusammenstellung, Farbexperimente, Farbversuche, Farbkonstellationen, Farbkombinationen, Farbabstufungen, kreative Farbzusammenstellungen
  • Farben aus Bildern, Natur, Architektur, Kunst, Werkstoffen, Farbverläufen

    Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau

    Update:
    Die Programmdatei ist ohne Installationsprogramm.
    Die alte Programmdatei ersetzen.
    Die Versions-Nummer ist im Programm unter Menü > ? > Info. Alternative: Die Datei im Ordner markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften = Versionsnummer.

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: farbcode_entpacken_.zip
    Version 2.0.46, 2005, Dateigröße 1,5 MB
    Installation für Windows (ab Win6 Vista)
    Datei speichern, im PC entpacken, Setup.exe ausführen...

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: farbcode_datei_entpacken_.zip
    Version 2.0.46, Dateigröße 4,8 MB
    Nur Progammdatei (Update), auch ohne Installation lauffähig
    Datei speichern, alte Programmdatei ersetzen

    Info-SchritteSetup-Hinweise

    Freeware (kostenlos)

     

     

    Terminkalender + Internet-Browser


    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt
    Automatisch erstellte Dateien:
    Kalender 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, / ohne Feiertage 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020

    Kalender und Internet-Browser

  • Deutsch / German
  • Mit Bild und Ton
  • Internetbrowser integriert
  • Erzeugte Datei: Kalender.htm
  • Digitale und analoge Uhranzeige x
  • Ein Symbol in Autostart startet autom. den Terminwecker
  • Eine Geburtstagsliste wird autom. in eine gesonderte Datei mitgeschrieben.
  • Das Alter zu den Geburtstagen wird berechnet und mit angezeigt.
  • Melodie bei Geburtstagen. Aktuelle Jahreszahl autom. angepaßt.
  • Feiertagsliste mit berechneten Feiertagen
  • Symbol auf dem Bildschirm
  • Importieren
  • Exportieren
  • Korrigieren wie im Textprogramm (*.txt)
  • Timer (wiederkehrende Zeiten und Termine wie Stammtisch, Mülltonne, Pausen ...
  • DiSa = Timer, Beispiel-Termin jeden Dienstag und Samstag)
  • +2W+Di = Timer+, jede zweite Woche am Dienstag, Beispiel-Termin (Abstände: Tage, Wochen, Monate, Quartale))
  • Zeitraum { } markieren, z.B. {Ferienbeginn und }Ferienende eingeben (Klammer offen, zu).
  • Sicherungskopien
  • Autom. Angaben von Quartal und Kalenderwoche zu jedem Eintrag
  • Bearbeiten und Vorschaufenster
  • Jahreszeiten und Sommerzeit, Sonnenaufgang und Sonnenuntergang.
  • Farbmarkierung beim aktuellen Datum
  • Suche im aktuellen Fenster
  • « rückwärts und » vorwärts nach Tag, Woche, Monat, Jahr
  • Anzeige in verschiedenen Formen: Jahreskalender, Monatskalender, Gesamtliste, Heute
  • Design: Rahmen Blau, Rahmen Rot, Rahmen Gelb, Rahmen Rosa, Holz, Aquarell, Herbst, Winter, Bär mit Herz... oder eigene Bilder vom PC (*.bmp;*.jpg)
  • Eigene Kalenderfarbgestaltungen mit oder ohne Hintergrundbild (auch eigene Fotos).
  • Kalender ohne Termine erstellen (kalender.htm)nach Eingabe einer Jahreszahl.
  • Kompatibel: Terminkalender und Terminwecker V.2 beschreiben und lesen standardmäßig dieselbe Termindatei
  • Internetzugang sperren mit Ein-Ausschalter
  • Favoriten, Lesezeichen öffnen
  • Web-Seiten speichern
  • Web-Seiten Druckvorschau

    Eingepackt sind drei Programme: Terminkalender, Terminwecker (V.1 nur lesen) und Notizblock. Inhalt: Kalender, Wecker, Internetbrowser, Notizblock (Textprogramm) und Feiertagsliste

    Terminkalender
    Vorschau Internet Vorschau Kalender.htm Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau Vorschau
    Notiz-Browser, Kalender-Browser

    Terminwecker V.1 (2001, verändert 2011)
    Vorschau Terminwecker

    Notizblock
    Vorschau Notizblock Vorschau

    Update:
    Die Programmdatei ist ohne Installationsprogramm.
    Die alte Programmdatei ersetzen.
    Die Versions-Nummer ist im Programm unter Menü > ? > Info. Alternative: Die Datei im Ordner markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften = Versionsnummer.

    Symbol » Linux-Version (Unix)
    Symbol » Tipp: Parallel oder alternativ Terminwecker V.2
    Symbol » Tipp: Parallel oder alternativ Terminkalender + Terminwecker V.1

    Terminkalender + Internet-Browser

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: terminkalender_entpacken_.zip
    Version 1.7.0.305, 2001-2002, 2009, 2011, Dateigröße 11,3 MB
    Installation für Windows (ab Win6 Vista)
    Datei speichern, im PC entpacken, Setup.exe ausführen...

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: terminkalender_datei_entpacken_.zip
    Version 1.7.0.305, Dateigröße 3,5 MB (entpackt 12,8 MB)
    Nur Progammdatei (Update), auch ohne Installation lauffähig
    Datei speichern, alte Programmdatei ersetzen

    Info-SchritteSetup-Hinweise

    Freeware (kostenlos)

     

     

    A-B_File-Dia


    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt Vorschau Setup Programm 1 2 3 4 Dia
  • Deutsch / Englisch | English / German
  • Kopiert anschaulich Dateien von A nach B.
  • Erzeugt Diashow.htm und Album.htm autom. aus einem Ordner mit 2 Mausklicks (für alle Browser)
  • Ordner und mehrere Dateien umbenennen mit Datum, Zahl, Ersetzen, Namenlänge, verlängern, verkürzen ...
  • Papierkorb-Recorder (auch nach Computer-Neustart)
  • Recorder: Ordner oder Dateien kopieren, verschieben, umbenennen, löschen... « rückwärts und » vorwärts.
  • Empfohlen: Unterordner Test anlegen und darin mit Beispieldateien testen.
  • Einfach: Grundfunktionen wie Kopieren.
  • Ordnermerker
  • Projektmerker
  • Einsammeln
  • Siehe ähnliche Funktionen in anderen Programmen mit AB-Kopierer
  • ...

    Vorschau Vorschau Vorschau

    Update:
    Die Programmdatei ist ohne Installationsprogramm.
    Die alte Programmdatei ersetzen.
    Die Versions-Nummer ist im Programm unter Menü > ? > Info. Alternative: Die Datei im Ordner markieren, rechte Maustaste, Eigenschaften = Versionsnummer.

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: a-b_file-dia_entpacken_.exe
    Version 1 (Win98), 2000-2001, Dateigröße 1,7 MB
    Installation für Windows (ab Win98 (1998))
    Datei speichern, im PC entpacken, Setup.exe ausführen...
    Entpacken (.exe): Im aktuellen Ordner wird ein Unterordner angelegt ... » Ordner A-B_File-Dia_Setup

    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: a-b_file-dia.exe
    Version 1, Dateigröße 0,9 MB
    Nur Progammdatei (Update), auch ohne Installation lauffähig
    Datei speichern, alte Programmdatei ersetzen

    Info-SchritteSetup-Hinweise

    Freeware (kostenlos)

     

     

    Kleine Bastelprogramme ...
    Für Einsteiger und für ältere Bastel-Computer mit DOS-Betriebssystem (ca. 1995-2000, Win95/98): Diese Bastelprogramme können sie mit einem einfachen Textprogramm im Programmcode verändern. Siehe unter DOS-Eingabeaufforderung oder auf DOS-Ebene (Siehe Start, Beenden). "Help" eingeben. Oder in >Start>Suchen "Help.com" eingeben. Dort finden sie DOS-Befehle zum Programmieren (DOS-basierte Betriebssysteme). Vorher eine Sicherungskopie vom Betriebssytem machen.

     

    Briefpapierservice

    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt Vorschau
    Kopiert E-Mailvorlagen in das Briefpapierverzeichnis von MS-Outlook.

    1.   downloaden (runterladen, speichern) auf ihren Computer und exe-Datei entpacken.
    2.   Test anklicken. Weitere Hilfestellung von dieser Seite.
    3.   Im E-Mailprogramm Outlook finden sie nach der Installation das Briefpapier in der Menüleiste "Neue E-Mail, Format, Briefpapier, Briefpapier wählen ..."

    In DOS und HTM. Diese können und dürfen Sie verändern.

    Speichern unter ... (Wohin?)

    Freeware (kostenlos)


    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: briefpapierservice_entpacken_.exe V.1.0 (56KB)

     

    Drucken-Kopierer

    Seitenende Nächstes Programm Vorheriger Abschnitt Vorschau
    Windowsprogramme haben in der Menüleiste unter Datei die Option "Drucken ..." oder Print. Die "Drucken"-Dateien sind zwischengespeichert. Die Drucken-Dateien von "Computer A" werden eingesammelt und auf eine Diskette kopiert, um sie in einem anderen "Computer B" mit Druckeranschluß auszudrucken. Halten sie eine Diskette bereit und kopieren das Programm direkt auf Diskette. Mit a:\setup (oder Datei doppelklicken) starten sie die Programmhilfe von der Diskette.

    In DOS und HTM. Dieser Programmcode liegt offen und sie können und dürfen diese für ihre Bedürfnisse verändern.

    Speichern unter ... (Wohin?)

    Freeware (kostenlos)


    download Freeware (kostenloses Programm runterladen)
    Datei: drucken-kopierer_entpacken_.exe V1.1 (57KB)

    Lernsoftware, von und zu behinderten Menschen... Menschen mit Behinderung
    Programm-Dateien: notizblock.exe notizblock2.exe notizblock3.exe farbcode.exe browser.exe uhr01.exe begruessungsprogamm.exe ordnerhomepage.exe DiaTipp.exe a-b_file-dia.exe batch.exe fensterkopierer.exe vokabeltrainer.exe notizblock.zip terminkalender.zip terminwecker.zip fensterkopierer.zip ordnerhomepage.zip

    Seitenanfang Nächster Abschnitt Vorheriger Abschnitt Diese Programme sind von CAD-DESIGN entwickelt worden. Haftung ausgeschlossen. Systeme Windows/NT, Linux.

    CAD-DESIGN

     

  • .
    . |<< Album> .
    © www.design-cad.de | peter-design Dipl.-Ing. Rüth